top of page
header-trommelbau.jpg

SEMINAR

Trommelbau

Das heilige Lied der Erde

Du baust deine eigene Trommel. Ist das nicht wunderbar!

Einen Rahmen aus Holz und die Haut eines Tieres, verbindest du zu einem einzigartigen Meisterwerk. Das Element Wasser in dem die Tierhaut bis zum Verarbeiten liegt und die Elemente Luft und Feuer um die Trommel danach zu trocknen, vereinen sich in

deiner Trommel.

Du erweckst deine Trommel zum Leben und das heilige Lied der Erde erklingt mit jedem Trommelschlag.

Verwende sie behutsam und zum Wohle allen Lebens.

sonja-hetzl-kraftplatz-fuerstenhof-trommelbau-seminar.jpg
circle_frame.png
Inhalte
  • Kurze Einführung, Materialien und Platzvorbereitung

  • Verbindung schaffen mit der Erde (Baum -Holzrahmen) und dem Tier (Haut oder Fell)

  • Rahmen feilen und individuell bemalen

  • Haut oder Fell zuschneiden & Löcher stanzen

  • Bespannung

  • Feuerritual mit deiner Trommel

  • Trocknungsprozess der Trommel über Nacht

  • Trommelschlegel bauen

  • Einweihungsritual

  • Heilklänge

  • Ausklang

Eckdaten

NÄCHSTER TERMIN:

Sa. 6. + So. 7. April 2024 &

8. - 9. Juni 2024

SAMSTAG:

10:00 - ca. 17:00

SONNTAG:

10:00 - ca. 14:30

KURSBEITRAG:

€ 310.-- bis € 350.-  inkl. Material und Verpflegung

Anmeldung bitte bis spät. 10. März.


Anmeldung gilt mit einer Anzahlung von € 100.-- Als Auswahl gibt es 40 cm( € 310.-) 45 cm ( € 330.-) oder 50 cm (€ 350.-) Trommelrahmen in Buche, Ahorn oder Kastanie und eine Hirschrohhaut oder Pferd (mit oder ohne Fell) nach Absprache.

bottom of page